Lösungen

SAP PLM smart-Document-Upload – unser SAP Add-on für die schnelle Zuordnung von Dokumenten zu Ihren PLM7-Objekten

Hochladen und zuordnen eines Dokuments zum PLM-7-Objekt in nur einem Schritt

SAP DokumentenuploadIn allen Prozessen des Produktlebenszyklus entstehen Dokumente. Damit diese Dokumente für weitere Prozessschritte als Datenbasis genutzt werden können, müssen diese ordnungsgemäß und nachvollziehbar im SAP System abgelegt werden. Bei der Anzahl an anfallenden Dokumenten, muss eine schnelle und reibungslose Zuordnung von Dokumenten zu den entsprechenden PLM-Objekten erfolgen. Durch den Einsatz der SAP PLM 7 Technologie erhalten Sie ein benutzerfreundliches Look & Feel auf Web-Basis außerhalb der gewohnten SAP Benutzeroberfläche.

Mit unserer Lösung smart-Document-Upload laden Sie ein Dokument hoch, erstellen einen Dokumenteninfosatz (DIS) und ordnen dieses Dokument sofort dem PLM-7-Objekt (z.B. Konstruktionsmappe, Material, Stücklisten) zu – alles ausgehend von der Benutzeroberfläche des PLM-7-Objekts.

     Sie fragen, wir antworten.⇒ Zur Kontaktseite ⇒

Vergleich unserer Erweiterungslösung smart-Document-Upload mit dem SAP Standard am Beispiel der Engineering Record

Die SAP PLM 7 Standard – Konstruktionsmappe (so auch bei anderen PLM-7-Objekten) ermöglicht lediglich die Zuordnung eines DIS (Dokumenteninfosatz) zu einem Objekt. Die Voraussetzung hierfür ist also ein bereits existierender Dokumenteninfosatz in der Dokumentenverwaltung von SAP. Dazu müssen Sie im SAP DVS ein neues Dokument anlegen und eine Zuordnung in der Konstruktionsmappe hinterlegen.

Für einen Vorgang benötigen Sie im SAP Standard zwei Transaktionen.


Vorteil unserer Lösung:

Effizientere Prozesse durch die Kombination von Upload und Zuordnung
Intuitiver Ablauf, um ein Dokument zu einem PLM-7-Objekt (z.B. Konstruktionsmappe, Material, Stückliste) hinzuzufügen

Unser SAP Add-on smart-Document-Upload erledigt das Anlegen eines neuen DIS und die Zuordnung dieses DIS zu einer Engineering Record (Konstruktionsmappe) in nur einem Schritt. Mithilfe einer modifikationsfreien Erweiterung der Weboberfläche der Konstruktionsmappe, wurde die SAP GUI um einen zusätzlichen Button „smart-Document-Upload“ erweitert. Diese Erweiterung öffnet ein Popup, in welchem Sie Ihre Dokumentart auswählen und Ihnen die potenzielle Muss- und Kann-Eingabefelder zugehörig zur Dokumentart angezeigt werden. Sie befüllen diese Felder, laden eine Datei für das Dokument hoch und sichern Ihre Eingaben. Der smart-plm smart-Document-Upload erstellt Ihnen automatisch im Hintergrund das Dokument mit den Daten und dem zugehörigen Original und es wird eine Zuordnung zur Konstruktionsmappe hinzugefügt. Sie sehen das verknüpfte Dokument sofort in der Registerkarte „Dokument“ als hinzugefügte Objektverknüpfung in Ihrer aktuellen Konstruktionsmappe. Beim Sichern werden Ihre Eingaben übernommen.

Das heißt, mit unserer Lösung smart-Document-Upload müssen Sie nicht zwischen verschiedenen Transaktionen im SAP-System wechseln, sondern erledigen Ihre Erstellung und Zuordnung Ihres Dokuments aus einem Popup heraus.


smart-Document-Upload – Ihre „wie für Sie gemacht“ Lösung!

Mithilfe eines Lösungsspielraums in Form von Customizing-Tabellen ist es uns möglich Ihnen eine individuelle, schnelle und flexible SAP PLM Lösung, auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten, anzubieten.

So können Sie selbst bestimmen, ob Sie den smart-Document-Upload in Ihrem System aktivieren oder deaktivieren und können eine Ablagekategorie für unsere Lösung hinterlegen. Wählen Sie selbst, für welche Dokumentarten Sie unsere Lösung verwenden wollen – das Customizing hält Ihnen einen Spielraum bereit.

Funktionsübersicht

  • Dokumentenerstellung aus dem PLM-7-Objekt (z.B. Konstruktionsmappe, Material, Stückliste) heraus
  • automatische Objektverknüpfung zwischen PLM-7-Objekt (z.B. Konstruktionsmappe, Material, Stückliste) und Dokument
  • nur Anzeige der Eingabefelder, die der Dokumenteninfosatz benötigt
  • smart-Document-Upload nach Belieben aktivieren und deaktivieren
  • Eingrenzung des smart-Document-Uploads auf verschiedene Dokumentarten
  • Auswahl der Ablagekategorie der Originale

Lösungsübersicht am Beispiel der Engineering Record

Konstruktionsmappe – Button „smart-Document-Upload“: Ist der smart-Document-Upload aktiv und befinden Sie sich im Änderungsmodus, erscheint in der Konstruktionsmappe unter „Dokumente“ ein zusätzlicher Button, der die zusätzlichen Funktionen bereitstellt.

SAP Dokumentenupload 1

Popup „smart-Document-Upload“ – Dokumentart auswählen: Unsere Lösung kann für alle von Ihnen frei gewählten Dokumentarten durchgeführt werden.

SAP Dokumentenupload 2

Popup „smart-Document-Upload“ – Eingabefelder füllen: Unsere Lösung reagiert dynamisch auf die Dokumentart und zeigt Ihnen alle möglichen Eingabefelder für Ihre gewählte Dokumentart an – Mussfelder werden mit dem roten Stern markiert.

SAP Dokumetenupload 3

Konstruktionsmappe – hochgeladenes Dokument anzeigen: Ihr Dokument wurde erzeugt und nach dem Sichern Ihrer Konstruktionsmappe wird eine Objektverknüpfung zwischen Konstruktionsmappe und Dokument erstellt.

SAP Dokumenupload 4

Dokumentenverwaltung: Der Dokumenteninfosatz wurde für das hochgeladene Dokument erstellt.

SAP Dokumentenupload 5

     Sie wollen weitere Informationen zu unserem SAP Add-on?⇒ Zur Kontaktseite ⇒